Tabellen & Ergebnisse  

   

Unser Sportbuffet  

MO, DI, DO

17.30 - 23.00 Uhr

FR (wenn Sparverein)

17:30 - 24:00 Uhr

Samstag/Sonntag  

bei Heimspielen der Reserve u. Kampfmannschaft

Weitere Öffnungszeiten nach Vereinbarung.

Gerne organisieren wir für Sie auch Geburtstags oder Firmenfeiern!

   

anstehende Events

5. SC Ernsthofen FIFA-Turnier am Samstag, 24.11.2018 (noch 10 Tage 20 Stunden)
Sportbuffet Ernsthofen
   

SC Ernsthofen – Amateure Steyr 0:3 (0:2)

Bewertung:  / 0
Details

Bessere Mannschaft siegte verdient

Schwere Eigenfehler und ungenützte Tormöglichkeiten machten einen Punktezuwachs gegen diese clevere Mannschaft unmöglich, denn sie bestrafte jeden Fehler gnadenlos, sodass dieses Ergebnis auch dem Spielverlauf entspricht.

Minute 27 – Von I.Nyicsenko mustergültig freigespielt, vergibt O.Ulas allein vor Goalie A.Hurem den Führungstreffer und wahrscheinlich auch einen günstigeren Spielverlauf für den SCE

Minute 29 – F.Rittmannsberger bleibt gegen M.Djudjik Sieger im Duell eins gegen eins

Minute 31 – S.Horvath dürfte einen üblen Körpergeruch haben, denn so seine Gegenwart zu meiden wie es unsere Abwehrspieler nach einem Corner von M.Müller taten, kann man nicht anders erklären. Völlig freistehend kann der Goalgetter aus wenigen Metern einköpfen  0:1.

Minute 44 – Z.Nagy rutscht beim Versuch einer Spieleröffnung aus und ermöglicht einem Amateure-Angreifer frei Bahn zum Tor. D.Heidel möchte retten was noch zu retten ist, trifft aber nur mehr das Gebein des Steyrers, folgerichtig da im Strafraum, Elfmeter. S.Horvath verwandelt humorlos  0:2.

Minute 55 – D.Heidel verfehlt einen weiten Abschlag, M.Djudjik sagt danke und schiebt das Leder an F.Rittmannsberger vorbei zum 0:3 ins SCE-Gehäuse.

Minute 86 – Keeper A.Hurem reagiert bei einem Kopfball von I.Nyicsenko aus kurzer Distanz sensationell.

 

Stimmen zum Spiel

Martin Aselwimmer (Trainer Amateure Steyr): Hatten zu Beginn Probleme und auch Glück nicht in Rückstand zu geraten. Nach den beiden Toren aus Standardsituationen war aber unser Sieg nie gefährdet. Schade, dass am Schluss einige Kontermöglichkeiten nicht ordentlich zu Ende gespielt wurden, aber bei einem 3:0 Sieg in Ernsthofen sollte man zufrieden sein.

Manfred Langwieser (Sektl. Stv. SC Ernsthofen): Die erste halbe Stunde war durchwegs o.k. Nach den beiden unnötigen Gegentoren in Hälfte eins waren wir mental nicht mehr in der Lage dem Spiel eine Wende zu geben.

 

SC Ernsthofen – Amateure Steyr  0:3 (0:2)
Tore: S.Horvath 2, M.Djudjik
Schiedsrichter: M.Rumetshofer; W.Paier, J.Gruber

Mannschaftsaufstellung

 

Reserven

SC Ernsthofen – Amateure Steyr  1:0 (1:0)
Tor: M.Wolfslehner

Mannschaftsaufstellung

 

zu den Bildern

   

Login