Tabellen & Ergebnisse  

   

Unser Sportbuffet  

MO, DI, DO

17.30 - 23.00 Uhr

FR (wenn Sparverein)

17:30 - 24:00 Uhr

Samstag/Sonntag  

bei Heimspielen der Reserve u. Kampfmannschaft

Weitere Öffnungszeiten nach Vereinbarung.

Gerne organisieren wir für Sie auch Geburtstags oder Firmenfeiern!

   

anstehende Events

2. Nordost (24. Runde) Arbing : Ernsthofen am Sonntag, 26.05.2019 17:00 Uhr (noch 3 Tage 13 Stunden)
Sportplatz Union Arbing (Schlossberg 55, 4341 Arbing)
2. Nordost (25. Runde) Union St. Florian Juniors : Ernsthofen am Freitag, 31.05.2019 18:00 Uhr (noch 8 Tage 14 Stunden)
St. Florian (Sportpark) (Badstr. 1a, 4490 St. Florian)
   

Union Perg 1b – SC Ernsthofen 0:7 (0:3)

Bewertung:  / 5
SchwachSuper 
Details

 

Union Perg 1b – SC Ernsthofen 0:7 (0:3)

Kantersieg gegen den zweiten Anzug von O.Ö.Liga Verein Union Perg

Dieser hohe Sieg ist leider schwer einzuschätzen, war es eine starke Leistung unserer Mannschaft – wobei man schon das subjektive Gefühl hatte, am letzten Zacken haben nicht alle agiert, zu viele Chancen wurden leichtfertig liegengelassen und toll begonnene Aktionen wurden nicht optimal fertiggespielt – oder die 1b von Perg hatte einen rabenschwarzen Tag erwischt. Wie meist bei allen Dingen wird die Wahrheit wohl in der Mitte liegen.

Die Mannschaftsaufstellung

M.Milot, A.Wiesinger, Th.Hainisch, Ha.Böhm, M.Böhm (65.Th.Hunger), L.Riegler (65.A.Schaurhofer), A.Schmid, G.Stöckler, K.Kühhas, E.Adlberger, Th.Farthofer (65.D.Högerl)

D.Noel, M.Hemmelmayr

Minute 2 – Von der Situation völlig überrascht vergibt G.Stöckler aus kurzer Distanz eine 100%ige Torchance

Minute 31 – G.Stöckler erkämpft sich im gegnerischen Defensivbereich den Ball, Pass auf A.Schmid, sein präziser Schuss landet im Perger Tor 0:1

Minute 34 – Th.Farthofer verwertet einen L.Riegler Querpass zum 0:2

Minute 35 – Eine Slapstikeinlage von K.Kühhas und M.Böhm verhindert einen weiteren Treffer

Minute 36 – TH S.Primetshofer bändigt einen A.Schmid Knaller

Minute 42 – Diesmal reagiert der Keeper gegen G.Stöckler sensationell

Minute 45+1 – Eine Th.Farthofer- Flanke verfehlt S.Primetshofer, der Ball fällt auf den Kopf von K.Kühhas und von dort in den Perger Kasten 0:3

Minute 47 – Ha.Böhm verlängert per Kopf zu M.Böhm, der braucht nur mehr zum 0:4 einnicken

Minute 54 – Bilderbuchkombination Trainerlehrbuch UEFA A-Lizenz Seite 17 Direktspiel – K.Kühhas, Th.Farthofer, Ha.Böhm, A.Schmid netzt zum 0:5 ein

Minute 68 – S.Primetshofer taucht einen Schuss von D.Högerl aus der rechten unteren Ecke

Minute 78 – Mit einer schönen Einzelleistung tanzt A.Schmid die Perger-Abwehr aus und besorgt das 0:6

Minute 81 – Nach einer schönen Kombination über mehrere Stationen kann vorerst S.Primetshofer einen Schuss von K.Kühhas abwehren, den Abpraller versenkt Ha.Böhm zum 0:7 Endstand

Minute 87 – Lachhafte gelbe Karte für E.Adlberger (Foul vielleicht, gelbe Karte niemals!) den anschließenden Freistoß von T.Galitekin – bester Perger neben Keeper S.Primetshofer- drehte Goalie M.Milot über die Querlatte

Union Perg 1b – SC Ernsthofen 0:7

Tore: A.Schmid 3, Th.Farthofer, K.Kühhas, M.Böhm, Ha.Böhm

SR: K.Hinterreither; St.F.Leithenmayr, B.Sacher

   

Login