Tabellen & Ergebnisse  

   

Unser Sportbuffet  

MO, DI, DO

17.30 - 23.00 Uhr

FR (wenn Sparverein)

17:30 - 24:00 Uhr

Samstag/Sonntag  

bei Heimspielen der Reserve u. Kampfmannschaft

Weitere Öffnungszeiten nach Vereinbarung.

Gerne organisieren wir für Sie auch Geburtstags oder Firmenfeiern!

   

anstehende Events

5. SC Ernsthofen FIFA-Turnier am Samstag, 24.11.2018 (noch 4 Tage 15 Stunden)
Sportbuffet Ernsthofen
   

ASKÖ Perg/SU Windhaag – SC Ernsthofen 1:1 (1:0)

Bewertung:  / 3
SchwachSuper 
Details

Ansprechende Leistung beim Duell gegen den Tabellenführer

Da G.Stöckler diesmal aus beruflichen Gründen nicht zur Verfügung stand musste Trainer David Schimpl einige Umstellungen innerhalb der Mannschaft vornehmen und begann mit folgender Aufstellung:

M.Milot, A.Wiesinger, Ha. Böhm, E.Adlberger, Th.Hainisch, K.Kühhas, D.Dedic, A.Schmid, Th.Farthofer (46.Th.Hunger), L.Eisenhuber (90.M.Hemmelmayr), L.Riegler

D.Noel, A.Schaurhofer

Minute 2 – L.Eisenhuber schießt in aussichtsreicher Position am Tor vorbei

Minute 16 – E.Adlberger passiert ein folgenschwerer Fehler, er verliert beim Versuch an der Cornerlinie den Ball zu blocken den Zweikampf gegen K.Krauss, den anschließenden Stanglpass drückt L.Gaisrucker über die Torlinie 1:0. Kopf hoch Elias, kann aber sollte nicht passieren!

Minute 48 u. 52 – Goalie L.Ascher pariert zweimal gegen A.Schmid

Minute 57 – Zuckerpass von K.Kühhas auf A.Schmid, diesmal hat der Keeper keine Chance  1:1

Minute 63 – Die Heimischen tauchen nach langer Zeit wieder in unserer Verteidigungszone auf, L.Gaisrucker schießt am Tor vorbei

Minute 71 – Ein Verteidiger der Heimischen klärt für den bereits geschlagenen L.Ascher auf der Torlinie

Minute 72 – Wieder das Duell A.Schmid gegen L.Ascher, der Goalie pariert

Minute 73 – K.Kühhas setzt einen Kopfball knapp neben das Tor

Minute 81 – E.Adlberger`s Kopfball verfehlt seinen Bestimmungsort um Zentimeter

Minute 90 – Th.Hunger begeht ein „Allerweltsfoul“ am Mittelkreis, der ansonst sehr gute Schiedsrichter A.Causevic überreagiert und schickt ihn mit Rot vom Feld. Hätte nicht sein müssen, denn die Partie war zwar rassig, aber von beiden Seiten fair und respektvoll geführt.

Wie aus dem Spielfilm unschwer zu erkennen ist, waren wir das bessere Team und der Extabellenführer kann eine Kerze anzünden das wenigstens ein Punkt im schönen Mühlviertel bleibt.

ASKÖ Perg/SU Windhaag – SC Ernsthofen 1:1 (1:0)

Tore: L.Gaisrucker; A.Schmid

SR: A.Causevic; F.Schmid, B.Sacher

 

Reserven

ASKÖ Perg/SU Windhaag – SC Ernsthofen 2:0 (2:0)

 

Bilder zum Spiel in der Galerie

   

Login