Tabellen & Ergebnisse  

   

Unser Sportbuffet  

MO, DI, DO

17.30 - 23.00 Uhr

FR (wenn Sparverein)

17:30 - 24:00 Uhr

Samstag/Sonntag  

bei Heimspielen der Reserve u. Kampfmannschaft

Weitere Öffnungszeiten nach Vereinbarung.

Gerne organisieren wir für Sie auch Geburtstags oder Firmenfeiern!

   

anstehende Events

5. SC Ernsthofen FIFA-Turnier am Samstag, 24.11.2018 (noch 4 Tage 15 Stunden)
Sportbuffet Ernsthofen
   

Union Niederneukirchen – SC Ernsthofen 2:0 (1:0)

Bewertung:  / 4
SchwachSuper 
Details

Bittere Niederlage in Niederneukirchen

In einer durchaus offenen Begegnung entschieden Kleinigkeiten über Sieg oder Niederlage. Drei dicke Möglichkeiten blieben unsererseits in Hälfte eins ungenützt und so war der Sieg der Heimelf, dank ihres cleveren Verhaltens, nicht ganz unverdient.

Unsere Startelf lautet wie folgt:

M.Milot, Th.Hainisch, D.Bauer (88`M.Dzebic), D.Dedic, Ha.Böhm, L.Riegler (59`L.Eisenhuber), A.Schmid, G.Stöckler, K.Kühhas, Th.Farthofer (60`Th.Hunger), M.Böhm

D.Noel, Chr.Bauer

Minute 15 – B.Markovic setzt einen Stanglpass über die Querlatte

Minute 23 – Superaktion über die linke Seite, K.Kühhas schießt jedoch am Tor vorbei

Minute 30 – A.Schmid verjubelt einen Hochkaräter

Minute 32 – Doppelchance im Sekundentakt für uns, M.Böhm scheitert allein vor Goalie M.Sistov, den Abpraller vernebelt A.Schmid

Minute 38 – Ha.Böhm rettet in höchster Not, bei diesem Rettungsversuch verletzt er sich und muss behandelt werden. Beim anschließenden Eckball fehlt er und in der Abwehr entsteht Unordnung, nach dem folgenden Gemurkse drückt B.Markovic den Ball zum glücklichen 1:0 über die Torlinie

Minute 69 – T.Burjak schlenzt nach einer Patzerei im Defensivverbund das Leder ins lange Kreuzeck 2:0

Minute 74 – S.Jovanovic verzieht aus vollem Lauf

Anscheinend versetzte uns das unnötige 1:0 knapp vor der Pause in einen Schockzustand, der die restliche Spielzeit über anhielt, denn eine gute Aktion oder gar einen vielversprechenden Torabschluss konnten wir nicht mehr verbuchen. Viele Fehlpässe und verlorene Zweikämpfe verhinderten das Bemühen dem Match eine Wende zu geben.

Union Niederneukirchen – SC Ernsthofen  2:0 (1:0)

Tore: B.Markovic, T.Bujak

SR: R.Grübl; H.Kaiser, B.Sacher

 

Reserven

Union Niederneukirchen – SC Ernsthofen  3:1 (1:0)

Tor: M.Dzebic

 

zu den Bildern

   

Login