Tabellen & Ergebnisse  

   

Unser Sportbuffet  

MO, DI, DO

17.30 - 23.00 Uhr

FR (wenn Sparverein)

17:30 - 24:00 Uhr

Samstag/Sonntag  

bei Heimspielen der Reserve u. Kampfmannschaft

Weitere Öffnungszeiten nach Vereinbarung.

Gerne organisieren wir für Sie auch Geburtstags oder Firmenfeiern!

   

anstehende Events

Keine Termine
   

SV Losenstein – SC Ernsthofen 1:5 (0:2)

Bewertung:  / 5
SchwachSuper 
Details

 

Überzeugender Auswärtssieg in Losenstein

Von Beginn an stellten unsere Jungs klar, wer an diesem schönen Sonntagnachmittag das Ennstal als Sieger verlassen wird. Der von TR T.Proleta vorgegebene Matchplan erwies sich als goldrichtig und die Umsetzung gelang vorzüglich.

Der SCE mit folgender Startelf:

F.Rittmannsberger – A.Wiesinger, Ha.Böhm, Th.Farthofer – L.Riegler, K.Kühhas, E.Adlberger,  A.Schaurhofer – J.Obermayr, D.Gabela, M.Böhm

Ersatzbank: D.Noel, D.Bauer, M. Hemmelmayr, M.Kuzelj

 

1`- Torhüter M.Rohrweck klärt in letzter Sekunde vor J.Obermayr

2`- M.Böhm in aussichtsreicher Position - sein Abschluss fällt allerdings zu schwach aus

9`- L.Riegler mit einem frühen Ballgewinn im Mittelfeld - über M.Böhm gelangt das Leder zu D.Gabela, der überlegt einschießt – 0-1!

12`- M.Böhm knallt aus spitzem Winkel auf`s kurze Eck – der Losensteiner Schlussmann M.Rohrweck hält

20`- ein Querschläger von K.Kühhas fällt direkt vor die Füße von D.Klausberger, davon etwas überrascht schießt er über das Tor

21`- E.Adlberger`s Kopfball geht am Tor vorbei

22`- M.Böhm erkämpft sich an der Cornerlinie den Ball, seinen Pass drückt E.Adlberger über die Torlinie zum 0:2

52`- Kunststück von D.Gabela - er trifft aus 5m nicht ins leere Tor und gefährdet dabei einen herannahenden Regionalzug der ÖBB!

54`- nach einem Gemurkse im Losensteiner Strafraum bugsiert E.Adlberger den Ball ins Gehäuse - 0:3!

60`- aus halbwegs abseitsverdächtiger Position (ca.2m) gelingt  unter kräftiger Mithilfe vom Losensteiner Linienrichter der Ehrentreffer

61´- E.Adlberger`s Kopfball prallt an die Querlatte

72`- mit seinem dritten Treffer am heutigen Nachmittag scort E.Adlberger zum 1-4. Auf Sport1 würde es heißen.... "der Ball kommt zu E.Adlberger und dieser ganz frech mit der Hacke zum 1-4. Ein sehenswerter Treffer"

73`- von Krämpfen geplagt verlässt A.Schaurhofer das Spielfeld - M.Kuzelj ersetzt ihn

75`- E.Adlberger tankt sich auf der rechten Seite durch, seinen Stanglpass drückt J.Obermayr zum 1:5 über die Torlinie

83`- D.Noel ersetzt den heute nahezu beschäftigungslosen F.Rittmannsberger

87`- L.Riegler verlässt das Feld, für ihn kommt D.Bauer

 

Aus einer geschlossenen, überragenden Mannschaftsleistung einen hervorzuheben wäre schlichtweg nicht gerecht, aber mit 3 Toren, einem Assist und einem Zweikampfverhalten von nahezu 90% gewonnener Zweikämpfe, darf man E.Adlberger zweifelsohne als „Man of the Match“ bezeichnen.

 

SV Losenstein – SC Ernsthofen  1:5 (0:2)

Tore: D.Klausberger; E.Adlberger 3, D.Gabela, J.Obermayr

SR: H.Scheichl, H.Böhm, F.Garstenauer

 

Reserven

SV Losenstein – SC Ernsthofen  4:0 (0:0)

 

   

Login